Kartoffelstärke

Kartoffelstärke

Qualität: bio, konventionell

Ursprung/Herkunft: Deutschland, Frankreich, Polen

Branchen: Lebensmittel, Futtermittel, Industrie

Beschreibung:

Kartoffelstärke wird aus Kartoffeln hergestellt. Da die Kartoffel aus ca. 75% Wasser besteht, ist ein längerer Prozess nötig, um die Kartoffeltärke zu extrahieren. Die Kartoffeln werden erst zerrieben, dann wird die Stärke ausgewaschen und zu Pulver getrocknet. Kartoffelstärke ist ein sehr reines Stärkemehl mit minimalen Mengen von Eiweiß und Fett.Als Nebenprodukt der Stärkeherstellung fällt Kartoffelprotein an.

Verwendung :

Kartoffelstärke wird als Speisestärke beim Kochen und Backen eingesetzt. In der Nahrungsmittel Industrie wird diese als Bindemittel verwendet. Zudem wird aus der Stärke auch Dextrose gewonnen, welche für bestimmte Zuckersorten benötigt wird. Des Weiteren wird Kartoffelstärke als Klebstoff eingesetzt.