Paprikakernmehl

Paprikakernmehl

Qualität: bio, konventionell

Ursprung/Herkunft: Ungarn, Südamerika

Branchen: Lebensmittel

Beschreibung:

Für die Herstellung von Paprikakernöl wird die Paprika entkernt, die Samen werden getrocknet und gemahlen, um dann abschließend mechanisch entölt zu werden. Das Paprikakernmehl ist das teilentölte Nebenprodukt der Kaltpressung von Paprikakernöl.

Verwendung :

Das Mehl eignet sich gut zum Würzen und als Füllstoff von Lebensmitteln, hauptsächlich von Wurst- und Fleischwaren.