Himbeerkernöl

Himbeerkernöl

Qualität: bio, konventionell

INCI-name: Rubus idaeus seed oil

Ursprung/Herkunft: Europa

Branchen: Kosmetik, Lebensmittel

Beschreibung:

Himbeerkernöl ist ein fettes, gelblich braunes Öl, das aus den Samen der Himbeere kalt gepresst wird. Aus 10 kg Himbeeren wird 1 Liter Himbeerkernöl hergestellt. Das Öl hat einen hohen Gehalt an Vitamin A, E und Carotinoid, als auch an ungesättigten Fettsäuren. Es enthält folgende Anteile ungesättigter Fettsäuren: 23 % Linolensäure, eine Omega-3-Fettsäure, 55 % Linolsäure, eine Omega-6-Fettsäure und 15 % der einfach ungesättigten Ölsäure.

Verwendung :

Himbeerkernöl wird hauptsächlich in der Kosmetikindustrie als Hautpflegeprodukt verwendet, ist aber auch ein beliebtes Speiseöl in der Küche, auf Grund seines außergewöhnlichen Geschmacks. Auch ein natürlicher Lichtschutzfaktor wird dem Öl nachgesagt. Aufgrund der positiven Inhaltsstoffe wie Vitaminen, Antioxidantien und ungesättigten Fetten erhält es die Hautelastizität, reguliert die Talgproduktion und wirkt entzündungshemmend auf Akne. Außerdem wird es häufig Anti-Aging-Produkten beigemischt.