sesamöl, sesame oil

Sesamöl

Qualität: geröstet, kaltgepresst, kaltgepresst bio, raffiniert, raffiniert bio

INCI-name: Sesamum Indicum Seed Oil

Ursprung/Herkunft: Tropen und Subtropen:
Paraguay, Indien, Bolivien, Fernost, Afrika, Mexikoa

Branche: Kosmetik, Pharma, Lebensmittel

Beschreibung:

Sesamöl hat gesundheitlich einen sehr hohen Stellenwert und wird deshalb vielseitig für das körperliche Wohlbefinden eingesetzt: Sesamöl hat eine lange Tradition als Massageöl und wirkt auf den Körper erfrischend und entgiftend.  Neben einer langen Haltbarkeit besitzt es Vitamin B1, viele Mineralstoffe und Spurenelemente und die essentielle Fettsäure Linolsäure, was das Öl zu einem wertvollen Energielieferanten macht. Es schmeckt eher neutral, entfaltet aber beim Kochen ein kräftiges, nussiges Aroma.

Verwendung des Sesamöl:

Kommt vor allem in der asiatischen und orientalischen Küche zum Würzen, Kochen und  Backen vor und wird in der kalten Küche in Form von Speiseöl zu Salaten und Rohkost verwendet. Aufgrund des natürlichen UV-Filters und dem Spenden von Feuchtigkeit wird Sesamöl als Hautpflegemittel in Feuchtigkeitscremes, Körperölen und Sonnenschutzmitteln eingesetzt und ist auch in fettlöslichen Arzneiwirkstoffen zu finden.