Mandeln

Mandeln

Qualität: konventionell, bio

Ursprung/Herkunft: Spanien, USA

Branchen: Lebensmittel

Beschreibung:

Der Mandelbaum wird seit rund 4000 Jahren kultiviert. Heute sind die Hauptanbaugebiete Kalifornien und der Mittelmeerraum. Man unterscheidet zwischen süßen Mandeln, Krachmandeln und bitteren Mandeln. Die süße Mandel hat eine braune, raue Haut, welche leicht abziehbar ist. Diese Mandelart wird fast überall verwendet. Krachmandeln sind zum Rohverzehr besonders in der Weihnachtszeit beliebt, wohingegen die bitteren Mandeln zum Rohgenuss nicht geeignet sind, da diese giftige Blausäure enthalten.

Verwendung:

Die süße Mandel wird in Mehlspeisen, zum Dekorieren, Füllen oder zur Herstellung von Marzipan verwendet. Auch Mandelöl wird daraus hergestellt. Dies ist ein hervorragendes Hautöl. Der Pressrückstand der Ölgewinnung wird zu Mandelprotein weiterverarbeitet.