Bierhefeflocken

Bierhefeflocken

Qualität: konventionell

Ursprung/Herkunft: Deutschland

Branchen: Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel

Beschreibung:

Bierhefe wird seit vielen Jahrhunderten als Naturheilmittel verwendet. Früher aus dem Bodensatz leerer Bierfässer und einer Mischung aus Weizenmehl gewonnen, wird sie heute durch einen Gärprozess hergestellt. Die Bierhefe enthält einen hohen Mineral – und Vitalstoffanteil und ist gut verträglich. Bei einem breiten Wirkungsspektrum ist sie gleichermaßen geeignet für Mensch und Tier. Bierhefe regt unter anderem das Zellwachstum an und fördert die Widerstandskraft von Hautzellen und Haaren. Zudem beschleunigt Bierhefe den Heilungsprozess im Körper.

Verwendung :

Bierhefeflocken können pur als Nahrungsergänzungsmittel oder als Zutat in Lebensmitteln verwendet werden. Ebenso kann die Bierhefe unterstützend bei einer Reduktionsdiät benutzt werden, dabei muss aber vorab der Harnsäurewert überprüft werden, da der hohe Purinanteil den Harnsäurespiegel steigen lässt.