Tomatenpulver

Tomatenpulver

Qualität: konventionell, bio

Ursprung/Herkunft: Italien, Spanien, Deutschland

Branchen: Lebensmittel

Beschreibung:

Die Tomate gehört zur Gattung der Nachtschattengewächse und wurde bereits bei den Azteken in Mexiko als Heilpflanze verwendet. Nach Europa kam die Tomate mit den spanischen Eroberern. Zur Herstellung des Tomatenpulvers werden die Tomaten nach der Ernte luftgetrocknet und anschließend zu einem feinen Pulver vermahlen. Bei diesem Verfahren bleiben die Geschmacks- und Aromastoffe weitgehend erhalten.

Verwendung:

Es hat die typische Tomatenfarbe, sodass es als Zutat für Teigwaren, Suppen, Soßen oder Fertiggerichten eingesetzt werden kann. Es kann generell überall dort eingesetzt werden, wo Tomatengeschmack erwünscht ist. Auch das E-Nummern freie Färben von Lebensmitteln ist damit möglich.