Hanfprotein, bio

(Bio-)Hanfprotein

Beschreibung (Bio-)Hanfprotein:

Ähnlich wie Lein gehört auch Hanf zu den ältesten kultivierten Pflanzen der Menschheit. Bis heute ist die Hanfpflanze ein wertvoller Faser -, Eiweiß – und Öllieferant. Hanfprotein wird durch Kaltpressung der geschälten Hanfsaat hergestellt. Teilweise erfolgt im Anschluss noch ein Extraktionsschritt. Der hohe Proteingehalt von ca. 50% und ein günstiges Aminosäurenspektrum sind für eine gute Umsetzung im Körper vorteilhaft. Zudem liefert es gesundheitsfördernde sekundäre Pflanzenstoffe. Auch der Restölgehalt von ca. 10% mit seinem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren, wie beispielsweise der seltenen Gamma-Linolensäure, machen das Proteinmehl zu einer sehr interessanten, gesundheitsfördernden Zutat. Es wird für Sportlernahrung und low carb Produkte eingesetzt.

Herkunft:

 EU, China

Branchen:

 Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel

Eigenschaften:

 vegan, glutenfrei, laktosefrei

Proteingehalt:

 ca. 50%

Zurück zur Übersicht der “Pflanzliche Proteine”.